Home > Geschichte des Mittelalters > Abkürzungsverzeichnis

ags. .................... angelsächsisch ...........................................
altern. alternativ
b. bei
B. Bischof
Bened. Benediktiner
Btm. Bistum
d.ä. der ältere
d. Gr. der Große
d.J. der Jüngere
dt. deutsch
Dtl. Deutschland
Dominik. Dominikaner
d. durch
d. der, die, das
E. Einwohner
EB. Erzbischof
EBtm. Erzbistum
ebd. ebenda
ebenf. ebenfalls
ehem. ehemals, ehemalig
eig. eigen, etc
endg. endgültig
Engl. England
engl. englisch
erstm. erstmals/erstmalig
f. für
Frankr. Frankreich
frz. französisch
Franzisk. Franziskaner
Frhr. Freiherr
geb. geboren, geborene
gegr. gegründet
ges. gesamt
Gf. Graf
Gfn. Gräfin
Gft. Grafschaft
gg. gegen
Gmln. Gemahlin
got. gotisch
gr. griechisch
heir. heiratet
heut. heutig, etc.
hl. heilig
Hl. Heiliger
hpts. hauptsächlich
Hzg. Herzog
Hzgn. Herzogin
inkl. inklusive
insbes. insbesondere
ital. italienisch
Ital. Italien
Jh. Jahrhundert
Jt. Jahrtausend
kath. katholisch
Kg./Kgn. König/Königin
Ks. Kaiser
Ksn. Kaiserin
lat. lateinisch
lit. litauisch
m. mit
MA Mittelalter
Mill. Million(en)
N. Nord(en)
n. nach (zeitl.)
Norm./norm. Normannen/normannisch
Nürnb. Nürnberg
NW Nordwest
O Ost
österr. österreichisch
Prämonstr. Prämonstratenser
Prov. Provinz
Regensb. Regensburg
roman. romanisch
S Süd
Sn Sohn
Sne Söhne
SO Südost
südöstlich
sog sogenannt
SW Südwest
sw südwestlich
Tcht Tochter
teilw teilweise
Tsd Tausend
u.a. unter anderem
Univ Universität
usw und so weiter
u.U. unter Umständen
v von, vor
v.a. vor allem
verh verheiratet
W West(en)
wg wegen
wschl wahrscheinlich
Würzb Würzburg
z.B. zum Beispiel
z.T. zum Teil
Zisterz. Zisterzienser
zun zunächst
zus zusammen
zw zwischen
+ und
> nach (örtl.)










TOP