Home > BLOG > W Nolte > Der Gotische Traum
W Nolte Blog
Profil

Der Gotische Traum

18.03.2017 20:08:56

Es gibt unterschiedliche Theorien für das Entstehen der Gotik. Eine davon ist die Lichtmystik verbunden mit dem Ehrgeiz der Baumeister, die steinernen Wände der Kirchen durch solche aus buntem Glas zu ersetzen.
 
                                     

Versuche sind schon in der Romanik zu erkennen. In der Oberkirche der Sainte Chapelle in Paris jedoch ist dieser Traum mit 15 großen Glasfenstern und einer Fensterrose Wirklichkeit geworden. Mehr als die Hälfte der Glasmalereien soll noch mittelalterlich sein.
 
                                     

König Ludwig der IX, der Heilige, ließ diesen äußerlich schlichten hochgotischen Bau in der Mitte des 13. Jh. errichten, als Schrein für wichtige Reliquien, wie die Dornenkrone. Er hatte sie von Balduin II. gekauft, dem Herrscher des lateinischen Kaiserreiches, das nach der Eroberung Konstantinopels durch Kreuzfahrer und Venezianer im 4. Kreuzzug im Wesentlichen nur noch aus der Stadt bestand.




 

18.05.2017 09:15:20

Diese Glasfenster in den Kirchen sind immer wunderschön.
Ich kann leider nicht an Gott glauben, aber die Kirchen selbst sind wunderbare Kunstwerke.
Ich frage mich immer, wie viel Arbeit eine <a href='http://www.glaserei.wien/' > Glaserei</a> in solche Fenster stecken muss.
Antworten
 
Auf den Beitrag antworten
Benutzername:

E-Mail:

   (wird nicht veröffentlicht)
  Geben Sie den Text links ein:
 



Blog abonnieren










TOP