lipprose Werner Nolte über mittelalterliche Architektur und Geschichte
  • Aktuelle Seite:  
  • Home
  • Blog
  • Die Brücke von Alcántara

Die Brücke von Alcántara

 
Beim Rückblick in die Geschichte am Jahresende 2012 fällt auf, daß zwei der „Jubiläen“ auf der iberischen Halbinsel spielen. Überhaupt ist die Zeit der Reconquista eine der farbigsten Ereignisse mittelalterlicher Geschichte.
 

brücke von alcantara

 

Darüber ist viel geschrieben worden. Eines der besten Bücher, die ich kenne, ist

 

Die Brücke von Alcántara von Frank Baer,

Albert Knaus Verlag, München, 1988

ISBN-Nr. 3-442-72087-7 - 889 Seiten –

 

Der hervorragend recherchierte Roman spielt im 11. Jahrhundert in der Zeit der Taifas, Stadtstaaten, die aus den Trümmern des Kalifats von Córdoba entstanden waren.

 

Ich habe das Buch kürzlich zum zweiten Mal gelesen und war wieder begeistert.

 

San Miguel de Escalada

 

Asturische Vorromanik

 

Alfonso III.